Allgemein

Neuer Spamfilter

Webmail web4you-gmbh

Spamfilter.

Ab sofort werden Spam Mails nicht mehr zugestellt. Der Absender erhält statt dessen eine Meldung von unserem Server, dass die Mail als Spam erkannt wurde und muss dementsprechend seine Email Regelkonform verfassen.

Damit hier kein Missverständnis aufkommt folgende Ergänzung:

Es wird von uns nichts gelöscht, sondern bevor die Mail vom Server angenommen wird, wird sie von Spamassassin geprüft und rejected (zurückgewiesen, ohne das Postfix sie angenommen hat) an Absender zurück mit dem Hinweis, dass die Mail nicht angenommen wird wegen SPAM.

Diese Methode ist viel sicherer als Mails anzunehmen und in einen SPAM Order zu schieben. Und jetzt der Grund:

Wenn man die Mail annimmt und in den SPAM Ordner verschiebst ist sie rechtlich zugestellt. Was machst du aber wenn sie dort übersehen wird, da ja evtl. SPAM?
Das kannst du nie garantieren, aber bei einem reject bist du aus der Sache raus, da sie nie angenommen wurde und der Absender sich darum kümmern muss, wieso seine Mail als SPAM klassifiziert wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 1 =

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.